Herzlich Willkommen bei der Fussball-Abteilung der Sportvereinigung Dietesheim e.V.

Wichtige Information Die Veranstaltung "Markt der Nationen" findet am 20.04.2024 statt.

Ein Sieg und eine Niederlage am Wingertsweg!

Unsere 3.Mannschaft war an diesem Wochenende spielfrei.

Unsere 2. Mannschaft traf am Sonntag auf Klein-Auheim und versuchte im Abstiegskampf 3 wichtige Zähler am Wingertsweg zu erzielen. Ambitioniert und voller Elan versuchte man früh das Heft des Handelns in die Hand zu nehmen. So war es Bayram in der 9.Minute der nach einem weiten Abschlag von Marc Madsen schnell schaltete und zum 1 zu 0 sehenswert über den weit herausgeeilten Schlussmann lupfte. Klein-Auheim berappelte sich schnell, nach einem Eckball konnten die Dietesheimer nicht schnell genug klären und die zweite Flanke sorgte für den 1 zu 1 Ausgleich. Vor der Halbzeit erhöhte Auheim durch Natale in der 34.Minute auf 2 zu 1. Unser Trainer Alex Seidewitz versuchte zur Halbzeit nochmals die Jungs für die nächsten 45 Minute einzuschwören doch Zocco in der 70.Minute erhöhte auf 3 zu 1.
Dietesheim kam nach einer Hereingabe von Mitsopoulos ein weiteres mal gefährlich in den 16-Meter-Raum der Auheimer. Dort gab es ein elfmeterwürdiges Foulspiel doch der Pfiff blieb aus. Die Dietesheimer erholten sich nicht mehr und Erb setzte in der 87. Minute den 4 zu 1 Schlusspunkt.


Unsere 1.Mannschaft hat am Sonntag (14. Mai) seine letzte Heimpartie der Spielzeit 2022/23 mit 4:1 (2:0) gegen SG Egelsbach gewonnen. Am Wingertsweg waren die Schwarz-Gelben gegen eine Egelsbacher Mannschaft, die um den Klassenerhalt kämpfen, das bessere Team und stellten die Weichen früh auf Heimsieg. Nach einer konzentrierten ersten halbe Stunde unserer Mannschaft erzielte Mitsopoulos (36.) mit einem feinen Abstauber das 1:0. In der letzten Aktion der ersten Halbzeit erhöhte Derguti (45.), nach einer Ecke von Düsünceli (45.) mit einer Direktabnahme sehenswert auf 2:0. Unsere Jungs kamen nach dem Seitenwechsel konzentriert aus der Kabine und erzielten erneut nach Ecke von Khederzadeh und der Kopfballverlängerung von Düsünceli auf 3:0. Doppelpack Derguti (48.). Die Gäste aus Egelsbach gaben nicht auf und verkürzten durch einen Elfmeter auf 3:1 (62.). Ohne sich vom Gegentor beeindrucken zu lassen, gelang den Dietesheimern das 4. Tor durch einen erneut präzise getretenen Eckball von Düsünceli, der zu einem Eigentor führte (78.) Zusätzlich hatte Sondergeld in der Schlussphase der Partie noch mit einem sehenswerten Distanzschuss das 5:1 auf dem Fuß, scheiterte aber knapp am Egelsbacher Keeper, doch auch so stand am Ende des letzten Heimspiels ein verdienter und insgesamt ungefährdeter Heimsieg. Dieser lässt die 1. Mannschaft der Spvgg. Dietesheim weiterhin ungeschlagen in der Rückrunde.

Auf unseren Social Media Kanälen findet ihr die Spieltagsinterviews mit Atilla Düsüncelli und Elon Derguti.