Herzlich Willkommen bei der Fussball-Abteilung der Sportvereinigung Dietesheim e.V.

Wichtige Information Die Veranstaltung "Markt der Nationen" findet am 20.04.2024 statt.

Dietesheimer Mannschaften erfolgreich!

In der Kreisliga C hatte die Dritte Mannschaft spielfrei. Die Zweite Mannschaft der Spvgg. Dietesheim empfing die Erstvertretung von Italsud Offenbach zuhause am Wingertweg und feierte einen überzeugenden 4:1-Sieg. Währenddessen trat die Erstvertretung der Spvgg. auswärts in Dietzenbach an und dominierte das Spiel mit einem deutlichen 8:1-Sieg.

Heute empfing die Zweite Mannschaft Italsud Offenbach auf dem Hauptfeld den Tabellen-13. der Kreisliga B am Wingertsweg . Unter der Leitung von Alex Seidewitz zeigte das Team von Beginn an eine starke Leistung und setzte den Ton für die Partie. Frühzeitig gelang es Michael Soldevilla in der 10. Minute und Ahmet Bayram in der 36. Minute, das Team mit einer Führung und damit mit einem 2:0 in die Halbzeitpause zu bringen.

Obwohl Italsud in der 80. Minute auf 2:1 verkürzen konnte und damit kurzzeitig Hoffnung schöpfte, ließ die Mannschaft von Dietesheim nicht locker. In der 84. Minute war es Benni Maul, der nach einer tollen Vorarbeit von Blek Hiabouade auf 3:1 erhöhte. Benjamin Maul zeigte sich erneut stark und legte in der 87. Minute Tobias Schweigert zum 4:1 auf.

Mit diesem überzeugenden Sieg behält die Mannschaft von Alex Seidewitz weiterhin den zweiten Tabellenplatz und sicherte sich verdient den nächsten dreifachen Punktgewinn.

News am Rande: Unterstützung für unsere II Mannschaft!

Letztes Wochenende gab es neue Aufwärmjacken von @rolladenexpress ! Unsere Spieler der Zweiten Mannschaft waren sehr begeistert! Die Zweite Mannschaft aber auch wir als Verein bedanken uns für die Unterstützung!

Wir sagen Danke!

#Ehrenamt#unterstützung

Erneut News von der E Jugend! #starsvonmorgen

Clean sheet für die Dietesheimer E III-Junioren gegen die E II von SUSGO Offenthal. Mit 6:0 gewinnen die Kicker der Spvgg das dritte Spiel der Saison und holen den ersten Heimsieg. In einer fairen Begegnung mit zahlreichen Zuschauern waren die Hausherren von Beginn an spielbestimmend und haben noch einige aussichtsreiche Chancen liegen gelassen. Nach dem Match wurde bei bester Laune ein Mannschaftsfoto geknipst. Weiter geht’s am nächsten Samstag auswärts bei SVG Steinheim III.

Die Erste Mannschaft von Dietesheim war auswärts beim Tabellenschlusslicht aus Dietzenbach gefordert und lieferte vor knapp 100 Zuschauern, darunter eine große Anzahl aus Dietesheim, eine gute Leistung ab. Obwohl die Dietzenbacher anfangs versuchten, das Spiel offen zu gestalten und sich auf dem Feld Räume zu erspielen, nutzte Dietesheim früh individuelle Fehler aus und ging in Führung.

In der ersten Halbzeit waren es Hasan Naziyok und Elon Derguti, die in der 21. und 28. Minute das Ergebnis auf 2:0 erhöhten. Obwohl Dietzenbach in der 28. Minute umgehend auf 2:1 verkürzen konnte, gelang es dem Kapitän Mitsopolous nach einer guten Einzelaktion und einem schnellen Einwurf durch Payam Khederzadeh, das Ergebnis auf 3:1 direkt zu erhöhen. Kurz vor der Halbzeitpause waren es erneut Elon Derguti und Payam Khederzadeh, die das Ergebnis auf 5:1 weiter erhöhten.

In der zweiten Halbzeit übernahmen die Spieler von Peter Hoffmann und Erdo Arnitali das Spielgeschehen und ließen Dietzenbach durch gutes Kombinationsspiel weniger Ballkontakte zu. Durch diverse schöne Kombinationen baute Dietesheim dann das Ergebnis in der zweiten Halbzeit auf 8:1 aus. Die Torschützen waren dabei erneut Payam Khederzadeh, Rafael Mitsopolous und Tiago Azevedo mit einem tollen Fernschuss.

Mit diesem Sieg baut die Dietesheimer Offensive ihre Tordifferenz weiter aus und kann sich auf das Topspiel gegen Teutonia Hausen in der nächsten Woche nun gut vorbereiten.

News am Rande: Unserem Erstmannschaftsspieler Sebi Röhl und seiner Frau wünschen wir alles Liebe und Gute zum Nachwuchs! Die Mannschaft hat heute nach dem Sieg sein Trikot noch mit in den Jubelkreis genommen und senden die Besten Glückwünschen!