Herzlich Willkommen bei der Fussball-Abteilung der Sportvereinigung Dietesheim e.V.

Wichtige Information Die Veranstaltung "Freundschaftsspiel" findet am 25.07.2024 statt.

Auch im Jugendbereich gibt es #Meister zu feiern!

Die E1-Jugendmannschaft der Spvgg Dietesheim hat in dieser Saison Großes geleistet und sich mit Herz und Leidenschaft die Meisterschaft gesichert.

Die jungen Talente zeigten in jeder Partie ihr ganzes Können, und wurden sie für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre beeindruckende Teamarbeit belohnt.

Am Ende war es die kollektive Stärke, die ihnen die meisten Punkte und geschossenen Tore in der Liga einbrachte.

Besonders emotional waren die Saisonhöhepunkte, darunter die spannenden Derbys gegen Lämmerspiel und der entscheidende Sieg im letzten Spiel, der die Meisterschaft besiegelte. Mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden kämpfte die Mannschaft bis zur letzten Minute und schloss die Saison mit beeindruckenden 37 Punkten ab.

Die Unterstützung der Fans und Eltern war überwältigend und gab den jungen Spielern die zusätzliche Motivation, immer wieder über sich hinauszuwachsen.

Die Jubelrufe und der Applaus von den Rängen trugen wesentlich zu dieser triumphalen Saison bei.

Die Meisterschaft der E1 der Spvgg Dietesheim ist ein symbolträchtiger Sieg, der zeigt, was mit Fleiß, Zusammenhalt und Leidenschaft möglich ist.

Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft, das engagierte Trainerteam und alle treuen Unterstützer! Diese Saison wird unvergessen bleiben.

Triumph der E2 – Die Saison 2023/24 wird für die E2 als herausragendes Kapitel für immer in Erinnerung bleiben.

Trotz des jüngeren Jahrgangs gewannen die Jungs aus Dietesheim die Meisterschaft und bewiesen damit, dass Fleiß, Energie und Wille Berge versetzen können.

Die Spiele dieser Saison waren oft von Regentagen geprägt, wodurch jedes Match das Gefühl eines Flutlichtspiels vermittelte. Diese besondere Atmosphäre motivierte die Jungs zusätzlich, in jedem Spiel über sich hinaus zu wachsen.

Ein wesentlicher Faktor für den Erfolg der Mannschaft war das Trainerteam. Durch intensive Technikeinheiten wurde das Niveau der Jungs kontinuierlich verbessert.

Sie lernten die taktischen Vorgaben präzise umzusetzen, was sich in der Dominanz auf dem Spielfeld widerspiegelte.

Besonders hervorzuheben ist auch die Unterstützung der Elternschaft. Das Trainerteam bedankt sich herzlich die während der gesamten Saison eine großartige Unterstützung boten. Ihre Begeisterung und Hilfe trugen wesentlich zum Erfolg der Mannschaft bei.

Am Ende der Saison stand die E2 als Meister da – ein beeindruckender Erfolg für eine junge Mannschaft, die mit ihrem Einsatz und Teamgeist alle Erwartungen übertraf. Die Saison 2023/24 wird als Beweis für die herausragende Leistung und den unermüdlichen Einsatz in Erinnerung bleiben.

E3-Junioren feiern die Vizemeisterschaft

Mit Wille, Engagement und Spielfreude haben sich die Nachwuchskicker der E3-Junioren die Vizemeisterschaft verdient gesichert und sich in einem Feld mit überwiegend jahrgangsälteren Teams stark behauptet.

Die Serie der Mannschaft des Trainergespanns Alexander Lechtenberg, Patrick Zahn und David Drobac begann mit einer Niederlage gegen den späteren verlustpunktfreien Meister aus Hainburg-Seligenstadt, wobei der Spielverlauf Chancen auf beiden Seiten und einen intensiven Schlagabtausch bereit hielt.

Anschließend folgte eine beeindruckende Siegesserie mit teils sehr deutlichen Ergebnissen, so dass das positive Torverhältnis erfolgreich ausgebaut werden konnte.

Am 7. Spieltag gastierten die Dietesheimer Jungs in Seligenstadt beim JFV und holten im Verfolgerduell einen wichtigen Auswärtspunkt. Das dortige 1:1 markierte auch das einzige Untentschieden der Spielrunde der E III.

Es folgten weitere Siege, so dass einem Finale um die Vizemeisterschaft am letzten Spieltag gegen die Freunde aus Langen nichts mehr im Weg stand. Bei strömenden Regen und mit viel Leidenschaft wurde auch das letzte Saisonspiel klar gewonnen und das Team von Trainern, Freunden und Eltern lautstark gefeiert.

Am Ende stellten die Dietesheimer die zweitstärkste Offensive und haben mit den zweitwenigsten Gegentoren der Runde auch Ihre defensiven Künste eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Eine tolle und für die nächsten Ziele anspornende Saisonleistung!

Neben den Begegnungen in der Kreisklasse, wurden zahlreiche Turniere gespielt. Hier festigte sich der Teamgeist und es wurden viele schöne gemeinsame Erlebnisse gesammelt.

Die Jungs können stolz auf sich und ihre Entwicklung sein!

Wir gratulieren allen Mannschaften aus der E Jugend und sind stolz auf ihre Leistungen!