Herzlich Willkommen bei der Fussball-Abteilung der Sportvereinigung Dietesheim e.V.

Wichtige Information Die Veranstaltung "Saisonabschlussfeier" findet am 30.05.2024 statt.

9 Punkte und zwei Derbysiege!

Dietesheim II siegt gegen TUS Froschhausen in der Kreisliga B

In einem überzeugenden Auftritt gelang Dietesheim II ein verdienter Sieg gegen TUS Froschhausen in der Kreisliga B. Das Spiel endete mit einem deutlichen Ergebnis von 6:1 zugunsten von Dietesheim II.

TUS Froschhausen gelang in der 6. Minute durch Nelson Amadi der Führungstreffer, doch in der 14. Minute erzielte Ahmet Bayram den Ausgleich und brachte sein Team wieder in die Spur. Die Fans jubelten auf dem Kunstrasenplatz über den Ausgleich.

Dietesheim II schraubte nach dem Ausgleich in der ersten Halbzeit das Ergebnis nun nach oben. Julius Schmidt war in Topform und markierte in der 32. und 34. Minute seine ersten zwei Treffer, die das Ergebnis auf 3:1 erhöhten. Benjamin Maul schloss sich dem Torschützenreigen an und erzielte in der 34. Minute das 4:1 für Dietesheim II.

Die zweite Halbzeit begann, wie die erste aufhörte, mit einem Tor für Dietesheim II. Julius Schmidt vervollständigte seinen Hattrick mit einem Treffer in der 47. Minute. Jassin Khatem schloss sich in der 50. Minute an und erhöhte den Vorsprung auf 6:1.

Dietesheim II dominierte gerade in der Zweiten Halbzeit das Spiel in allen Belangen und ließ TUS Froschhausen kaum Raum zur Entfaltung. Mit diesem überzeugenden Sieg festigte Dietesheim II seine Position in der Kreisliga B und sammelte wichtige Punkte. Aktuell ist man auf dem 4. Tabellenplatz.

Dietesheim III sichert sich ersten Derbysieg gegen KV Mühlheim II

In einem heiß umkämpften Derby zwischen Dietesheim III und KV Mühlheim II behielt Dietesheim die Oberhand und sicherte sich einen knappen, aber verdienten Sieg mit einem Endstand von 2:1.

Die Erste Halbzeit war umkämpft und beide Mannschaften schenkten sich keinen Raum. Trotz weniger Spielanteile ging Mühlheim in der 69.Minute glücklich in Führung. In der 73. Minute erlöste Christian Oster die Fans von Dietesheim III. Er erzielte das erlösende 1:1 für sein Team.

Nur zwei Minuten später legte in der 75. Minute Dietesheim nach. Diesmal war es Ferdinando Di Secli, der den Ball im Netz von KV Mühlheim II unterbrachte und auf 2:1 erhöhte.

Dietesheim konnte den knappen Vorsprung über die Zeit bringen und den begehrten Derbysieg einfahren. Die Spieler und Fans feierten diesen Erfolg mit großer Leidenschaft und Freude.

Somit belegt die Dritte Mannschaft aktuell in der Kreisliga C einen starken dritten Tabellenplatz.

Zwischendurch: Tolle Kullisse am Wingertsweg. Wir bedanken uns bei 350 Zuschauern

mit starker Unterstützung durch @ChrisHerzingFotografie

Erste Mannschaft holt den zweiten Derbysieg!

In einem spannenden Fußballspiel zwischen der Ersten Dietesheimer Mannschaft und dem KV Mühlheim konnte sich Dietesheim am Ende mit einem klaren 5:2-Sieg durchsetzen. Die knapp 350 Zuschauer wurden mit zahlreichen Toren und spektakulären Momenten belohnt.

Schon früh in der Partie ging Dietesheim in Führung, als Atilla Düsünceli in der 16. Minute einen beeindruckenden Freistoß ins Netz beförderte, und die Fans jubelten über das 1:0. Doch der KV Mühlheim gab nicht auf und konnte in der 25. Minute durch Benjamin Braus per Kopfball den Ausgleich erzielen.

Dietesheim zeigte jedoch weiterhin eine starke Leistung und ging kurz vor der Halbzeit erneut in Führung. Rafael Mitsopoulos kombinierte hervorragend mit seinen Teamkollegen und erzielte in der 40. Minute das 2:1 für Dietesheim.

In der zweiten Halbzeit wurde es noch aufregender. In der 65. Minute entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter zugunsten von Dietesheim, und Payam Khederzadeh verwandelte souverän zum 3:1. Doch der KV Mühlheim gab erneut nicht auf und kämpfte weiter.

In der 72. Minute war es dann erneut Payam Khederzadeh der nach einer direkten Ecke den Torhüter der Mühlheimer im langen Eck überraschte und zum 4:1 erhöhte.

In der 81. Minute gelang Benjamin Braus sein zweites Tor des Tages und brachte sein Team wieder auf 4:2 heran, was für eine nervenaufreibende Schlussphase sorgte.

Doch die Entscheidung fiel in der Nachspielzeit. Roger Martinez Rosique krönte eine herausragende Kombination über die Flügel in der 92. Minute mit einem Tor für Dietesheim, und der Jubel kannte keine Grenzen. Mit diesem Treffer sicherte Dietesheim den 5:2-Sieg und die verdienten drei Punkte.

Das Spiel zwischen Dietesheim und dem KV Mühlheim bot den Zuschauern packende Szenen, viele Tore und eine großartige Vorstellung beider Teams. Am Ende konnte Dietesheim jedoch den Sieg für sich verbuchen und bleibt auf Kurs in der Liga.

Zum Spieltagsinterview mit Atilla Düsücenli

https://www.facebook.com/watch/?v=670417231851093

Bildergalerie:

Wieder mit starker Unterstützung durch @ChrisHerzingFotografie